Manufaktur

Manufaktur

Längst ist unsere Werkstatt für Rohrbaumaschinen, Rohrbauwerkzeuge und Rohrholz für Holzblasinstrumente in Gaggenau bei Musikern aus Nah und Fern in aller Munde.  

Die Werkstatt ist das Herz des Betriebes. Sie ist immer auf dem technisch neusten Stand und garantiert Ihnen solide, zuverlässige Arbeiten. 

In anspruchvoller Handarbeit und perfektem CAD / CNC werden die Maschinen und Werkzeuge in höchster Qualität hergestellt.

 

Beratung

Unsere kompetente und ehrliche Beratung ist genau das, was erfahrene Musiker brauchen. Für alles, was wir verkaufen, stehen wir mit unserem guten Ruf und unserem Namen gerade!

Darauf können Sie sich verlassen.

 

Werte

„ANSPRUCHSVOLL – HARMONISCH – ZEITLOS“

Perfektes Handwerk in Kombination mit hochwertigen Materialien von höchster Qualitätsind die zentralen Elemente nserer Firmen-Philosophie.

Mit größtem handwerklichem Geschick und tiefer Leidenschaft zum Beruf führt Johann Rieger im Familienbetrieb eine lange Tradition fort.

Seine langjährigen Mitarbeiter sind ehrgeizig, gewissenhaft und wissen genau, worauf es ankommt.

 

Team

Georg Rieger

Firmengründer

„Als ich mich dann 1980 mit den ersten Rohrbaumaschinen endgültig selbstständig machte, geschah das aus einer gewissen Notwendigkeit heraus, vor allem aber aus meiner Leidenschaft für die entsprechenden Instrumente. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass sich die Firma Rieger über die Jahre zu einer festen Größe für besondere Qualitätsprodukte gewachsen ist.“

Johann Rieger

Firmeninhaber

„Es ist schon ein großes Glück, wenn man die eigenen Visionen und Qualitätsansprüche mit einem angenehmen und zuverlässigen Team so  erfolgreich verwirklichen kann.“

Silke Buchmann

Auftragsabwicklung

„Am meisten gefällt mir der tägliche Kontakt mit unseren Kunden aus aller Welt in verschiedenen Sprachen. Schön, die Begeisterung und Zufriedenheit mit unseren Produkten so unmittelbar zu erleben.“

Barbara Rauprich

Assistenz - Öffentlichkeitsarbeit

„Es ist spannend, für ein Unternehmen mit solch einer interessanten Geschichte und Tradition zu arbeiten. Eine ehrliche und transparente Öffentlichkeitsarbeit ganz im Sinne von Rieger GmbH, das ist meine tägliche Motivation.“

Peter Merz

CNC-Frästeile

„Ich kann mich in vollem Umfang mit meiner Arbeit identifizieren, weil ich überzeugt von der Qualität unserer Maschinen und Produkte bin. 22 Jahre Betriebszugehörigkeit sprechen wohl für sich...“

Uwe Pregger

CNC-Drehteile

„Ich schätze besonders die ebenso abwechslungsreiche wie anspruchsvolle Arbeit in einem familiären Betriebsklima. Einfach perfekt!“

Mike Mangler

Technischer Assistent

„Abwechslungsreiche Aufgaben, detailliertes Arbeiten für qualitativ hochwertige Produkte, das finde ich interessant. Das Arbeiten in einer guten Atmosphäre motivieren mich jeden Tag aufs Neue.“

Patrick Leinweber

Holzbearbeitung

„Detailliertes Arbeiten, qualitativ hochwertige Produkte und ein freundschaftliches Miteinander machen die Arbeit bei der Firma Rieger so wertvoll – und das jeden Tag aufs Neue.“

Geschichte

1956 -1960

Mit der Unterstützung seines Fagottlehrers
fertigt Georg Rieger als gelernter Werkzeugmacher
die ersten Werkzeuge und Maschinen für den Fagottrohrbau.
Zunächst ausschließlich für den Eigenbedarf.

1961 -1973

Mit den ersten handgefertigten Innen- und Außenhobeln
für Fagott entsteht eine kleine Fabrikation im Schuppen.
Mit wachsender Produktion wird ein erster Werkstattanbau notwendig.

1974-1989

Georg Rieger wagt endgültig den Sprung in die Selbstständigkeit und nimmt weitere Vergrößerungsmaßnahmen vor, um Maschinen und Materialen entsprechend unterbringen zu können.

1985

Georg Riegers Sohn, Johann Rieger, steigt in das Unternehmen als Maschinenbaumeister ein, um der steigenden Nachfrage nach Werkzeugen, Hobelmaschinen und ausgehobelten Hölzern gerecht werden zu können.

1990

Die Firma Georg Rieger wird zur Georg Rieger GmbH

2000 - heute

Verlagerung der Firma in das Industriegebiet Bad Rotenfels. Mit mittlerweile fünf Festangestellten und zwei Aushilfskräften vertreibt das Unternehmen Werkzeuge und Maschinen weltweit. Die Produkte werden technisch stets weiterentwickelt, mit besonderem Augenmerk auf Qualität, Langlebigkeit und Funktionalität.

Entwicklung

Längst sind die "GeorgRieger" Maschinen und Werkzeuge wegen ihrer hervoragenden Verarbeitung und Langlebigkeit für Insider der Bläserszene kein Geheimtipp mehr. In feinster Kleinarbeit enstehen Maschinen, die Ihren Wünschen zur eigenen Herstellung von...... keine Grenzen setzten.

Leidenschaft, meisterhaftes Können und handwerklliches Geschick, granatieren die Herstellung dieser wertvollen Maschninen und Werkzeuge aus einer Hand.

Anhand dem Anspitzhobel für Fagottrohre sehen Sie die Weiterentwicklung im Laufe der letzten 40 Jahre.

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten einmalig einen Rabatt von 10% auf Ihre Bestellung

60 Jahre - MADE IN GERMANY

Hergestellt am Fuße des Schwarzwaldes werden unsere Werkzeuge und Maschinen für Fagott und Oboe mit dem Qualitätsmerkmal MADE IN GERMANY weltweit geliefert. Dahinter stehen 60 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Herstellung.Wir garantieren für höchste Qualität, überdurchschnittliche Langlebigkeit und zuverlässige Funktionalität unserer Produkte.